Stellungnahme des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens des KIT i.Gr. zum Bebauungsplan KIT Campus Süd/ Adenauerring

Bei dem wissenschaftlichen Botanischen Garten des KIT handelt es sich um ein Jahrhunderte altes kulturelles Erbe, welches besonders mit dem Namen Joseph G. Kölreuter verbunden ist, der ab 1761 im Markgräflichen Dienst in Karlsruhe wirkte und durch seine Forschungsergebnisse zum Wegbereiter für die Entwicklung der Genetik und damit der modernen Molekularbiologie
wurde.

„Stellungnahme des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens des KIT i.Gr. zum Bebauungsplan KIT Campus Süd/ Adenauerring“ weiterlesen